Clean-Up-Day 2019: Naturfreunde engagieren sich für eine sauber Umwelt!!

Clean-Up-Day 2019: Naturfreunde engagieren sich für eine sauber Umwelt!!

Wir Naturfreunde schauen in der Regel doch, dass wir keinen Abfall einfach in die Natur schmeissen. Leider sind aber nicht alle Menschen auf dieser Welt so. In Zusammenarbeit mit ERZ (Entsorgung und Recycling Zürich) suchen wir nicht nach Emus, sondern nach dem Abfall den liebe Mitmenschen achtlos weggeworfen haben. Wir säubern das Gebiet so, dass es nachher wieder ansehnlich ist. Ä Suuberi Sach!!!!
Clean-Up-Day 2019 ist ein gemeinsames Engagement für eine saubere Schweiz initiiert von IGSU, IG saubere Umwelt und wird am Freitag, 13. und Samstag, 14. September 2019 durchgeführt.

Der Anlass findet bei jeder Witterung statt und wird fachlich von Personal von ERZ unterstützt. Nicht nur hinterlassen wir eine saubere Umgebung, sondern lernen noch etwas fürs Leben. Das ERZ-Team beantworten vor Ort auch Fragen rund um das Thema Littering und Einfluss von achtlos weggeworfenem Abfall auf die Umwelt.

Abfalltrennung: Wir trennen den Abfall nach Wertstofffraktionen. Die Wertstoffe werden anschliessend in die Wertstoffekreisläufe zurückgeführt. Der brennbare Abfall wird im KHKW Hagenholz thermisch verwertet.

Status

wird durchgeführt

Datum

Start: Sa, 14.09.2019, 09:00

Anzahl Teilnehmende

Keine Begrenzung

Treffpunkt Zürich Saalsporthalle (Parkplatz) 9.00 Uhr, Anreise mit Tram 5, 13 oder 17; Bus 89; 200; SZU
Ort Zürich
Kanton Zürich
Kategorie Sektionsanlass
Anmeldeschluss 04.09.2019
Leitung / Organisation Irene Oggier / Thomas Wirz
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch

Weitere Informationen

Ausrüstung

Der Witterung angepasste Kleidung (insbesondere lange Hosen, langärmlige Oberbekleidung, evtl. Regenschutz). Festes Schuhwerk, evtl. Rucksack mit Zwischenverpflegung / Getränke.Abfallsäcke, Greifzangen, Warnwesten und Sicherheitshandschuhe werden durch ERZ bereitgestellt; ebenso übernimmt ERZ die Entsorgung des Sammelgutes.

Verpflegung

Im Anschluss an die Putzaktion gibt's eine gemeinsame Grillade. Für das Feuer ist gesorgt. Bitte Wurst etc. mitbringen.

Bemerkungen

Anmeldung aus organisatorischen Gründen (Material Bereitstellung) so früh als möglich. Im Idealfall bis 4.9.2019. Kurzentschlossene können sich noch bis Mittwoch 11.9.2019 melden

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben