Metzgete in der “Traube”Berg am Irchel mit Wanderung  T1

Metzgete in der “Traube”Berg am Irchel mit Wanderung  T1

Wie gewohnt gemeinsames Essen bei Wurst, Fleisch und Sauerkraut in der “Traube”. Anschliessend Verdauungsbummel via Flaach zur Ziegelhütte oder via Flaach nach Andelfingen, das Wetter und oder die Kondition der Wanderer hilft entscheiden.

Status

Wird durchgeführt

Datum

Start: Fr, 25.10.2019

Anzahl Teilnehmende

Keine Begrenzung

Treffpunkt in Rafz im Bus 670 Richtung Winterthur oder direkt in der Traube,
Ort Berg am Irchel
Kanton Zürich
Kategorie Wanderung
Anmeldeschluss 23.10.2019
Leitung / Organisation René Birchler
Naturfreunde Sektion Züri
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

Bei der Variante Ziegelhütte eine Stunde eben aus, nach Andelfingen 21/2 Stunden, aufwärts 130m, abwärts 150m

Ausrüstung

Wanderschuhe, Stöcke bei Variante Andelfingen empfehlenswert.

Verpflegung

Metzgete und für den Verdauungsspaziergang Tranksame mitnehmen.

Kosten

ZVV-9-Uhr Pass plus Schlemmereien.

Bemerkungen

Anreise: Zürich HB 10:37  Zürich HB S9 Richtung Rafz; Zustieg Oerlikon 10:45

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben