Schilt 2299m, WS (+/-)

Schilt 2299m, WS (+/-)

Traditionelle Zürcher Hausskitour im vorderen Glarnerland. Vor 70 Jahren auch Fünflibertour genannt, da zu diesem Betrag machbar (ohne Bus und Skilift).

Selbstverständlich werden wir den Bus Alpin von Näfels-Mollis und weiter den Skilift Fronalp benutzen, sonst schaffen wir die Tour nicht in einem Tag. Bei genügend Schnee Abfahrt nach Obstalden am Kerenzerberg oder Mühlehorn am Walensee. Dann noch ein zusätzlicher Aufstieg über 300m Hd., 1 Std nach Robben bei Abfahrt nach Obstalden oder 500m Hd, 2 Std. auf das Alpiglenstöckli bei Abfahrt nach Mühlehorn.

Status

Wird durchgeführt

Datum

Start: So, 23.02.2020, 07:00
Ende: So, 23.02.2020, 23:00

Anzahl Teilnehmende


Maximum: 10

Galerie

TreffpunktZürich HB ab 7:12 im RE Richtung Chur nach Ziegelbrücke nach Näfels Mollis; weiter mit Rufbus zum Skilift Frontalp und mit dem Skilift auf die Ranegg
AusgangskantonGlarus
Kategorie ,
Anmeldeschluss21.02.2020
Leitung / OrganisationErich Vetterli
Naturfreunde SektionZüri
Webseite https://naturfreunde-zueri.ch

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

wenig schwierig bis ziemlich schwierig je nach Abfahrtsvariante und Schneeverhältnissen. Aufstieg 800m Hd. in 3 Std. plus zusätzlich 300m oder 500m Hd, in 1 bis 2 Std. je nach Abfahrtsvariante

Ausrüstung

Skitourenausrüstung mit LVS, Sonde, Schaufel, Harsteisen, Notfallausweis

Verpflegung

Aus dem Rucksack

Kosten

Wohnort - Näfels-Mollis; Kosten Rufbus mit Skilift ca. 15.- Fr.

Anmeldung

Kontaktdaten

Nach oben