esa MF Erste Hilfe – Wander-/Trekking-Medizin

esa MF Erste Hilfe – Wander-/Trekking-Medizin

… Unfall-Situationen die immer passieren können. Was tun? Welche Sofortmassnahmen sind nötig? Welche Hilfsmittel sollten immer griffbereit sein? Im 1. Hilfe Kurs der Naturfreunde lernst du auf einfache Weise auf solche Ereignisse zu reagieren und wir geben dir die nötigen Infos und Übungsmöglichkeiten, damit du im Ernstfall einen kühlen Kopf bewahren kannst.

Datum

Start: So, 24.11.2019
Ende: So, 24.11.2019

Anzahl Teilnehmende

Minimum: 5
Maximum: 15

Ort Region Aargau
Kanton Aargau
Zielgruppe esa-Leiter
Kursnummer nfs esa 8619
Anmeldeschluss 24.10.2019
Durchgeführt durch Bergfalke

Weitere Informationen

Voraussetzungen

Basiskenntnisse Erste Hilfe, esa-Tourenleiter, Tourenleiter NFS (SAC / PS etc.).

Ziele

Lebensrettende Sofortmassnahmen, Alarmierung, Lagerung, Verbände, Fixationen, Leiterapotheke: wissen was wie und wo angewendet wird.

Mitbringen

Wander-Tenue/-Ausrüstung mit Regenschutz, persönlicher Rucksack für eine Bergtour, Rucksackapotheke. Lunch.

Versicherung

Eine ausreichende Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer!

Kurskosten

130 CHF

Kostenbeteiligung für NF-Mitglieder: 50 CHF

Anmeldung

Nach oben