Status Plätze frei

Orchideenreiche Naturschutzgebiete im Aargauer Jura

Start Sa, 18.06.2022, 10:05
Ende Sa, 18.06.2022, 16:00

Gemeinsam begeben wir uns auf dieser Exkursion bei einer einfachen Wanderung von Bözen nach Effingen auf Entdeckungstour durch gleich drei kleine Naturschutzgebiete: Hessenberg, Nätteberg und Rugen, die von Pro Natura betreut werden. Lichte Föhrenwälder mit Wacholdergebüsch wechseln sich dabei mit artenreichen Magerwiesen. Die grosse Vielfalt an Pflanzenarten, davon etliche Orchideen, bilden auch Lebensraum für viele Insekten. Unter Begleitung von Botanikerin Frieda Suda wird dir dabei viel Wissenswertes zu diesen besonderen Lebensräumen vermittelt.

Ort Bus-Haltestelle Bözen, Mitteldorf
Kanton Aargau
Verantwortliche Person Frieda Suda
PDF Ausschreibung
Kursnummer 322
Anmeldeschluss 06.06.2022
Anzahl Teilnehmende Minimum: 5
Maximum: 12

Kurskosten

Nicht-Mitglieder 80 CHF
Naturfreunde Mitglieder 40 CHF

Werde Naturfreunde-Mitglied und profitiere von Vergünstigungen auf Kursteilnahmen!

Mitglied werden

Weitere Informationen

Voraussetzungen

Einfache Wanderung auf guten Wegen

Mitbringen

Wanderschuhe, der Witterung angepasste Kleidung, Sonnenschutz, Schreibzeug, evtl. Bestimmungs-Literatur, Lupe. Verpflegung: eigenes Picknick und genügend Wasser selbst mitbringen.

Versicherung

Eine ausreichende Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer!

Anmeldung

Nach oben