Wilde Beeren und Früchte. Exkursion und Workshop

Wilde Beeren und Früchte. Exkursion und Workshop

Das Wissen um essbare und giftige Wildbeeren und -früchte wurde früher von Generation an Generation weitergegeben. In den letzten Jahrzenthen gerieten diese Kenntnisse bei vielen Menschen in Vergessenheit. Auf einem Spaziergang entlang der “Langeten” treffen wir viele einheimische Wildfrüchte an. Wie heissen und woran erkennt man sie? Essbar oder giftig? Haben sie Doppelgänger? In diesem Workshop vertiefen wir dieses Wissen und vernehmen, wie die essbaren Beeren und Früchte verwendet werden können.

Datum

Start: So, 29.09.2019, 09:30
Ende: So, 29.09.2019, 16:00

Anzahl Teilnehmende

Minimum: 6
Maximum: 12

Ort Langenthal (BE)
Kanton Bern
Kursnummer 719
Anmeldeschluss 20.09.2019
Verantwortliche Person Brigitte Käser

Weitere Informationen

Voraussetzungen

Einfache, kurze Rundwanderung

Mitbringen

Gute Schuhe, Kleidung entsprechend Wetter, Schreibzeug, allenfalls Bestimmungsliteratur, Lupe, Fotoapparat. Verpflegung: Bitte Lunch mitnehmen.

Versicherung

Eine ausreichende Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer!

Kurskosten

70 CHF

Kostenbeteiligung für NF-Mitglieder: 35 CHF

Anmeldung

Nach oben