Allgemeine Bedingungen Kursangebot

Die in diesem Programm aufgeführten Angebote stehen Naturfreundemitgliedern sowie Nichtmitgliedern offen.
Alle Preise verstehen sich pro Person. Programm- und Ortsänderungen sind möglich. Die nachfolgenden Bedingungen gelten ausschliesslich für Angebote, die vom Landesverband organisiert werden; für andere Angebote (z.B. von Sektionen) gelten die Allgemeinen Bedingungen des jeweiligen Veranstalters.

Anmeldung

Nach Eingang der Anmeldung senden wir eine Anmeldebestätigung. Rechnungsstellung und Zusendung der Detailunterlagen erfolgen ca. 2 Wochen vor Beginn des Kurses. Die Bezahlung ist spätestens bis Dienstag vor Kursbeginn fällig. Trifft die Zahlung nicht termingerecht ein, können die NFS die Teilnahme verweigern.

Annullierung

Eine Kursabmeldung seitens des Teilnehmers hat einen Mehraufwand zur Folge. Folgende Annullierungskosten werden verrechnet (pro Person): 30-20 Tage vor Kursbeginn 50% des Kurspreises; 21-10 Tage: 80%; danach 100%. Eine Annullierungskostenversicherung wird empfohlen.

Durchführung

Sollte ein Kurs wegen mangelnder Beteiligung oder aus Gründen höherer Gewalt nicht durchgeführt werden können, wird baldmöglichst informiert. In diesem Fall werden bereits erfolgte Zahlungen rückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Programm- und Preisänderungen werden mit der Anmeldebestätigung oder baldmöglichst bekanntgegeben.

Versicherung

Entsprechender Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmer.

Haftung

Unsere Leiter bieten den Teilnehmern grösstmögliche Sicherheit. Unfälle können dennoch nie ganz ausgeschlossen werden. Mit der Anmeldung anerkennen Sie diese Gefahr und verzichten auf jegliche Ansprüche auf Schadenersatz oder anderweitige Haftung der NFS.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Bern. Das Schweizerische Recht ist massgebend.

Nach oben